Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

... nutzen Sie die kostenlose Covid-Testung in der Praxis !  ...

INFO

Patienten-Informationen

Bei der jeweiligen ersten Verordnung besprechen Sie bitte stets persönlich mit Ihrem Arzt, welche Medikamente und Heilmittel Sie für Ihre Gesundheit unbedingt benötigen. Danach können Rezepte auch telefonisch bestellt werden.

 

Für die Behandlung beim Facharzt benötigen Sie eine Überweisung von Ihrem Hausarzt. Die Überweisung löst automatisch eine Befundübermittlung aus. Dieser kann in der Praxis besprochen werden. Wir archivieren Ihre Befunde für Sie (dies ist sehr wichtig bei allen Kur-, Versorgungsamt- und Rentenanträgen).

Blutentnahmen für Laboranalysen finden Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 10.00 Uhr statt.

Notfälle

Wenn Sie nicht in die Praxis kommen können, kommen wir selbstverständlich zu Ihnen!

Bitte fordern Sie Hausbesuche möglichst früh an.

Bei Notfällen außerhalb der Praxiszeiten rufen Sie die Praxisnummer an. Der Anrufbeantworter sagt Ihnen die Telefonnummer des zuständigen Hintergrunddienstes. Zur Zeit ist ein ärztlicher Bereitschaftsdienst im Krankenhaus Lebach eingerichtet, erreichbar unter der Nummer 116117.

Es genügt, wenn Sie uns Ihre Krankenversichertenkarte bei der ersten Behandlung im jeweiligen Quartal vorlegen. Im Zuge der gesetzlich vorgeschriebenen Umstellung auf die Telematikinfrastruktur (unsere Praxis ist seit 2018 an das System angebunden) kann es zu Schwierigkeiten mit dem Abgleich der Daten der Versichertenkarte mit den Krankenkassendaten kommen. Fordern Sie gegebenenfalls eine aktuelle Versichertenkarte bei Ihrer Krankenkasse an.

Dieser Abschnitt ist noch in Bearbeitung. Ich versuch hier Ihnen aktuelle Informationen Erkanungenzum Download

zur Verfügung zu stellen.

 

Zum Hauptinhalt springen

NACHRICHTEN-ARCHIV

NEU-ISENBURG (mut). Sind Menschen häufiger erkältet, haben sie möglicherweise einen Vitamin-D-Mangel: Nach Daten einer US-Studie ist das...

Weiterlesen

Große Meta-Analyse belegt direkte Assoziation von Salzkonsum und Gefäßerkrankungen.

Weiterlesen

SALZBURG - Bei neuropsychiatrischen Leiden Folsäure substituieren? Ein Review kommt zu dem Schluß: in vielen Fällen ist das durchaus sinvoll.

Weiterlesen

Dem Bundesinstitut für Impfstoffe sind bislang 658 Verdachtsfälle von Reaktionen nach Schweinegrippe-Impfung gemeldet worden, darunter 15 Todesfälle.

Weiterlesen

Bestimmte Gemüse- und Obstsorten sollen die Onkogenese hemmen. Verantwortlich dafür werden Verbindungen gemacht wie Sulforaphan, das in Broccoli...

Weiterlesen

In unserer Praxis sind neue Impfstoffe angekommen. Sie können sich erneut in die Wartelisten eintragen lassen.

Weiterlesen

05-10-2009; Exzessiver Konsum von Süßigkeiten und Schokolade in der Kindheit erhöht die Wahrscheinlichkeit für aggressives Verhalten als Erwachsene....

Weiterlesen

24-09-2009: Niedrige Vitamin-D Spiegelbei jungen Frauen sind mit einem erhöhten Hypertonie-Risiko im späteren Leben assoziiert. Daten einer...

Weiterlesen

Bestimmten Gerbstoffen im grünen Tee, den Katechinen, wird eine Gewichtreduzierende Wirkung nachgesagt. Ob dies zutrifft, haben niederländische...

Weiterlesen

PHILADELPHIA - Wer zu Gicht neigt, sollte immer Magermilch im Haus haben. Zudem hält ein intakter Wasserhaushalt die schmerzenden Gelenkattacken fern.

Weiterlesen

Die gerade aktualisierte DVO-Leitlinie zu Osteoporose bietet zwar keine grundlegenden Änderungen, aber wichtige Neuerungen für den Praxisalltag. So...

Weiterlesen

LONDON - Frauen hungern lassen und so auch in höherem Alter ihre Fruchtbarkeit steigern: Das könnte die Quintessenz aus aktuellen Studien sein....

Weiterlesen

Die Schweinegrippe-Impfung steht ab sofort zur Verfügung.

Weiterlesen

HEIDELBERG . Musiktherapie lindert "Tinnitus-Rauschen", hat eine Pilotstudie des deutschen Zentrums für Musiktheraoie ergeben. In Kooperation mit der...

Weiterlesen

Ein Vitamin D Mangel, deffiniert <80 nmol/l Serum, ist unter Frauen weit verbreitet. Die Rolle des Vitamin D bei der Knochenmineralisation ist gut...

Weiterlesen